Inflation Deutschland (HVPI) Aktuelle und historische Deutsche Inflation (harmonisierter Verbraucherpreisindex)

Diese Seite zeigt die aktuellen und historischen Inflationsrate für Deutschland auf der Grundlage des harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI).

Aktuelle Inflationsraten aus aller Welt

HVPI Deutschland (Jahresbasis)
Monat
Inflation
Februar 2024
2,75 %
Januar 2024
3,10 %
Dezember 2023
3,77 %
November 2023
2,27 %
Oktober 2023
3,00 %
September 2023
4,34 %
August 2023
6,44 %
Juli 2023
6,47 %
Juni 2023
6,77 %
Mai 2023
6,26 %
April 2023
7,61 %
März 2023
7,75 %
HVPI Deutschland (Monatsbasis)
Monat
Inflation
Februar 2024
0,63 %
Januar 2024
-0,16 %
Dezember 2023
0,24 %
November 2023
-0,71 %
Oktober 2023
-0,16 %
September 2023
0,16 %
August 2023
0,39 %
Juli 2023
0,48 %
Juni 2023
0,40 %
Mai 2023
-0,16 %
April 2023
0,56 %
März 2023
1,05 %

Graphik - historische HVPI Inflation Deutschland

Historische Inflationsraten

Unser Inhalt basiert auf verlässlichen Quellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für eventuelle Fehler. Der Inhalt dieser Webseite dient ausschließlich Informationszwecken und ist nicht als Finanzberatung gedacht. Entscheidungen, die Sie auf Grundlage der von uns angezeigten Informationen treffen, erfolgen stets auf Ihr eigenes Risiko und Ihre eigene Rechnung.

Was ist die Deutsche Inflation auf basis des HVPI?

In vielen europäischen Ländern werden 2 wichtige Inflationsraten der Verbraucherpreise ermittelt: Der Verbraucherpreisindex (VPI) und der harmonisierte Verbraucherpreisindex (HVPI). (HVPI). Der VPI ist oftmals der offizielle Verbraucherpreisinflationstarif, der in dem jeweiligen Land selbst ermittelt wird. Der HVPI wurde speziell ins Leben gerufen, um die europäischen Inflationsraten miteinander vergleichen zu können.

Auf dieser Seite steht der Deutsche HVPI im Mittelpunkt. Diese Inflationsrate gibt eine Preisentwicklung eines Standardpakets an Waren und Dienstleistungen, die Haushalte in Deutschland zu Konsumzwecken anschaffen, wieder. Um die Inflationsrate in Deutschland zu ermitteln, wird die prozentuale Steigung des HVPI in einem bestimmten Zeitraum berechnet. Wenn der Prozentsatz negativ ist, geht es um eine Deflation.